Dokumente bereit zum Download - hier klicken!

Deutschland: Deutsche Bahn Projekt - Albabstiegtunnel Stuttgart - Ulm

​​​​​Projektdetails

  • Die rund 60 km lange Neubaustrecke Wendlingen-Ulm ist ein Teilprojekt des Bahnprojekts Stuttgart - Ulm und ermöglicht einen schnellen und komfortablen Weg über die Schwäbische Alb.
  • Der knapp 6 km lange Albabstiegstunnel der Deutschen Bahn verbindet die Albhochfläche mit dem Hauptbahnhof Ulm. Die neue Infrastruktur erlaubt Höchstgeschwindigkeiten bis zu 250 km/h
  • Die Abschnittstrennung der Löschwasserleitungen in den Fahrröhren und Verbindungsbauwerken erfolgte mit Armaturen von ERHARD, ausgelegt für 40 bar
  • ERHARD Absperrklappen und Kugelhähne sorgen für die Sicherheit bei der Entnahme an den Löschwasserleitungen

Weitere Informationen zu diesem Projekt der Deutschen Bahn.

Produktliste

  • 53 ROCO Wave Absperrklappen (DN150-200 / PN 40)
  • 10 Kugelhähne (DN125 / PN 40)

Foto: DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH / Arnim Kilgus


ANSCHRIFT

  • ERHARD GmbH & Co. KG
  • Meeboldstraße 22
  • 89522 Heidenheim, Deutschland